Internationaler Tag gegen Rassismus

Seit vielen Jahren ist dies der erste internationale Tag gegen Rassismus, den wir nicht in Rudow auf der Straße verbringen. Doch auch von zu Hause aus stehen wir #ZusammenGegenRassismus.

Besonders möchten wir an die dramatische Lage für die Zehntausenden Menschen im Lager Moria auf Lesbos erinnern. Diese humanitäre Katastrophe auf europäischem Boden darf in diesen Zeiten nicht als eine Meldung von vielen untergehen. Die Situation dort muss umgehend entschärft werden!

Plakat mit der Aufschrift "Vergesst die Menschen auf Lesbos nicht! #Corona #LeaveNoOneBehind #ZusammenGegenRassismus – Bündnis Neukölln"
 

Aufgrund der aktuellen Lage fallen unsere Bündnis-Treffen bis auf Weiteres aus.