AG Wohnungssuche >> Nützliches

Zu den bereits gemachten Erfahrungen und Schritten hin zur eigenen Wohnung gibt’s eine Broschüre sowie weitere nützliche Links, die Euch bei der Arbeit weiterhelfen sollen. Wir freuen uns sehr über Hinweise / Kritik, falls beispielsweise etwas fehlen, missverständlich oder falsch sein sollte. Schreibt dazu einfach eine Mail an wohnungssuche[at]lists[punkt]riseup[punkt]net.

Leitfaden zur Wohnungssuche für geflüchtete Menschen in Berlin

Langfassung

  • Deutsch (Stand: März 2017)
  • Arabisch (Stand: Februar 2018)
  • Persisch (Stand: Februar 2018)
  • Englisch (Stand: Sommer 2015, aktualisierte Version bald verfügbar)

Kurzfassung: Deutsch · Englisch · Arabisch (Stand: Sommer 2015, aktualisierte Versionen bald verfügbar)

 

Weitere nützliche Links

Informationen zur Wohnungssuche

  • In folgendem Dokument findet Ihr eine Auflistung aller Infos, die das Jobcenter von einem Wohnungsangebot verlangt: WordPDF.
  • Das EJF bietet Geflüchteten in der Leistungszuständigkeit des Bezirksamtes Mitte eine Mietberatung in ihrer Muttersprache an (Sprechzeiten täglich von 9.00 – 12.00 Uhr).
  • Ausführlicher Leitfaden zur Wohnungssuche in Berlin (von Multitude e.V. – Wohnungen statt Lager) Sprachen: Deutsch – Englisch – Französisch – Arabisch – Farsi – Russisch
  • Informationsbroschüre „Eine Unterkunft für Geflüchete beantragen“ vom Flüchtlingsrat Berlin: Informationen zum Vorgehen bei der Wohnungssuche; Infos zur Mindestwohnfläche; Möglichkeiten, was man tun kann, wenn eine Behörde nicht rechtzeitig entscheidet oder ein Wohnungsangebot ablehnt (z.B. Eilantrag beim Sozialgericht) etc.
  • Das Bezirksamt Mitte stellt Infos zur Wohnungssuche für Geflüchtete (auf Deutsch, Englisch, Arabisch, Dari) und für Unterstützer*innen (auf Deutsch) zur Verfügung.
  • Übersicht des Landesamtes für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF) über einzureichende Unterlagen bei Abgabe eines Mietangebots.
  • „Fair Mieten – Fair Wohnen“ – Berliner Fachstelle gegen Diskrimineriung auf dem Wohnungsmarkt bietet Fallberatung und -begleitung an. Die Beratung ist offen für alle Menschen, die von Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt betroffen sind. Die online-Präsenz entseht derzeit; Ratsuchende können sich beim TBB melden, Tel: 623 26 24 bzw. Mail: Remzi.Uyguner[at]fairmieten-fairwohnen[dot]de. Für alle weiteren Anliegen ist die Fachstelle bei UrbanPlus unter fachstelle[at]fairmieten-fairwohnen[dot]de zu erreichen.
  • Soli-Zimmer/Schlafplatz
    • Die Sozlizimmer-Initiative Berlin sucht Solizimmer und vermittelt diese an Geflüchtete und Migrant_innen
    • Place4Refugees vermittelt kurzfristige Unterkunftsmöglichkeiten für geflüchtete Menschen
    • Die Schlafplatzorga versucht obdachlosen, z.T. illegalisierten Refugees einen vorübergehenden Schlafplatz zu organisieren (Montag bis Freitag offene Sprechstunden in den Räumen der KuB in Kreuzberg, Oranienstrasse 159, 18-20 Uhr)
    • Facebook-Gruppe Soli-Zimmer Berlin

Möbel

  • Facebook-Gruppe „Möbel spenden für Flüchtlinge * BERLIN“
  • Facebook-Gruppe „Free your stuff Berlin“
  • Ebay-Kleinanzeigen
  • Liste Sozialkaufhäuser (Liste)
  • Übersicht über Webseiten und Sozialkaufhäuser von InteraXion

Beratungsstellen für Geflüchtete

Allgemeine Informationen

  • Flüchtlingsrat Berlin: Informationen über Änderungen im Asylrecht, Infoblätter mit Asyl- und Flüchtlingsberatungsstellen in Berlin, umfangreiche Auflistung von Initiativen in Berlin und weitere Infoseiten
  • Das Netzwerk „Berlin hilft!“ informiert über die Unterkünfte in Berlin und Umgebung und stellt Informationen bzgl. Asylverfahren, Wohnen, Arbeit, Deutschkurse, Gesundheit & ärztliche Versorgung etc. bereit. Besonders zu empfehlen: Blog via E-Mail abonnieren. Sobald es neue Infos bspw. bzgl. neuer Regelungen gibt, wirst du direkt darüber informiert!
  • findway-berlin: Informationen zu den Themen Asyl, Wohnungen und Leistungen, Deutsch lernen, Ausbildung und Arbeit, Berlin; richtet sich an geflüchtete Menschen, ist aber auch für Unterstützer_innen hilfreich (Sprachen: Deutsch, Arabisch)

Informationen zur Jobsuche

Deutsch-Kurse

Leute kennenlernen

  • Start with a Friend: vermittelt Tandempartnerschaften
  • Wedding.hilft/AG Patenschaften: vermittelt Patenschaften zwischen Geflüchteten und Berliner_innen
  • Welcome Dinner: Gemeinsames Abendessen (Berliner_innen kochen für Neu-Berliner_innen)
  • Women’s Welcome Bridge: bringt geflüchtete Frauen, Berlinerinnen und Fraueninitiativen zusammen (Gesuche und Angebote können einfach gefunden und eingestellt werden)
  • CONNECT-Programm: CONNECT unterstützt geflüchtete Frauen bei ihrem Ankommen in Deutschland und begleitet sie auf ihrem Integrationsweg. Die ehrenamtlichen Patinnen stehen Ihnen zur Seite bei Behördengängen, Wohnungssuche aber auch beim Aufbau eines sozialen Netzwerkes.

Sonstiges